16 Monate Garmin Vivofit

Im April letzten Jahres traf der Garmin Vivofit bei mir ein. Der Bericht dazu auf meiner Webseite.

Nun trage ich ihn schon 16 Monate, ununterbrochen. und in der Zeit musste das Ding einiges aushalten. Nicht nur sämtliche sportlichen Aktivitäten, auch der harte Alltag als Verbundzusteller machten ihm das Leben schwer.
Aber, er hat alles mit Bravour bestanden.
IMG_2893Ein paar kleine Kratzer am Display und das erste Armband ist vor 3 Wochen gerissen.
Ansonsten hat er nicht einmal aufgemuckt, keine Abstürze oder dergleichen.
In den vergangenen Monaten hat er 10,1 Millionen Schritte aufgezeichnet und ca 300 mal von den Smartphone/Rechner synchronisiert.
Ab und an wurde auch mal ein Pulsgurt beim Laufen gekoppelt.

Nun habe ich zum ersten Mal die Batterien gewechselt. Garmin gibt eine Laufzeit von 12 Monaten an, bei mir waren es 4 Monate länger und die Batterien waren noch nicht leer. Ich wechselte einfach deswegen, weil ich nicht darauf warten wollte das der Vivofit irgendwann allein ausgeht. Eine Batteriekontrolle gibt es nämlich nicht. Er geht irgendwann einfach aus.

Beim Wechsel der Batterien bleiben übrigens die Daten erhalten. Er zählt exakt da weiter, wo er aufgehört hat.
Der Batteriewechsel ist auch innerhalb von 2 Minuten erledigt. Vier kleine Schrauben gelöst, alte Batterien (CR1632) rein, zuschrauben und wieder ins Armband gedrückt, fertig.

Gerade auch als Diabetiker soll man sich ja auch viel bewegen. Mehr Ansporn gibt da natürlich auch so ein Aktivitätstracker (also bei mir jedenfalls 😉 )
Wer also einen kostengünstigen, zuverlässigen Aktivitätstracker sucht, dem sei der Garmin Vivofit empfohlen.
Den Garmin Vivofit * gibt es bei Amazon bereits ab 68,- €
Den Garmin vívofit 2 * (hat Hintergrundbeleuchtung) ab 88 ,- €

(* = Links sind Amazon Partnerprogramm Links)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen