Familienwanderung in Witten

Wurde mal wieder Zeit für eine Wanderung mit den anderen beiden Familienmitgliedern 😉

Ausgesucht hatte ich diesmal den Fritz Golte Weg in Witten (Link zu „Ich geh Wandern„). Es sollte eine Wanderung sein, bei der Luca auch seinen Spaß hat und viel zu sehen bekommt.
Und dafür eignet sich der Fritz Holte Weg auf jeden Fall. Unterwegs gibt es ein kleines Freiluft-Bergbaumuseum, Wasser, Felsen und Burgruinen zu sehen.
Als Familienwanderung durchaus geeignet, man muss nur beachten das der Weg insgesamt 22 km lang ist.

Hier das Video der Wanderung:

Und die Strecke bei Strava:

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen