Trainingsrückblick März 2015

Der März lief so gut, wie der Februar aufgehört hatte.
Es gab gegenüber dem Vormonat eine Steigerung sowohl bei den Kilometern, wie auch in der Gesamtzeit.
Dabei war ich nur vom 1. bis 20. März aktiv gewesen.
1.548 Minuten gelaufen
Dabei 215 km zurückgelegt in 19 Aktivitäten.
Gesamtschritte im März 821.000
Wenn ich nicht Ende März eine Erkältung bekommen hätte, wäre noch einiges mehr drin gewesen. So fielen 11 Tage an denen ich hätte Laufen können aus.

Schönster Lauf war das Trailrunning auf dem K-Weg in Essen Kupferdreh

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen